Schuljahr 2020/2021

Ein Schuljahr im Corona-Regelbetrieb

Zur Zeit besuchen 180 Schülerinnen und Schüler unsere Schule. Sie werden von 11 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Zwei Prävenionskräfte der Förderschule, ein Absolvent des Bundesfreiwilligendienstes sowie eine Schulsozialarbeiterinund ein Erzieher unterstützen Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler im Unterricht. Unsere kreativen Gemeinschaftsaktionen und auch der erste Schultag nach Corona machen uns Mut, die neuen Herausforderungen gemeinsam zu meistern.

Projekttage

Mobiles Planetarium Globus

Anfang Dezember gastierte das mobile Planetarium Globus unter Wahrung des eigenen und unseres Hygienekonzeptes für drei Tage an unserer Schule.

Mehr zum Thema

Spendenaktionen

Weihnachten im Schuhkarton

Im Rahmen der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" packten Mütter und Kinder Päckchen mit gespendeten Schul- und Spielsachen für die Arche in HH-Jenfeld.

Mehr zum Thema

Projekttage

Weihnachtlicher Basteltag

Die Klassenräume, Flure und die beiden großen von Familie von Bismarck gespendeten Tannenbäume konnten wieder vielseitig weihnachtlich geschmückt werden.

Mehr zum Thema

Leseprojekte

Bundesweiter Vorlesetag

Am bundesweiten Vorlesetag machten es sich unsere Schüler*innen in ihren Klassenräumen gemütlich und lauschten den Vorlesegeschichten von Kinderbuchautor*innen.

Mehr zum Thema

Verkehrserziehung

Gelbe Sicherheitsbügel

Rechtzeitig zu Beginn der dunklen und trüben Jahreszeit bekamen die Kinder der Klassen 1a und 1b von der Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V. gelbe Sicherheitsbügel gespendet.

Mehr zum Thema

Projekttage

Blühende Schule

Gemeinsam soll unser Gelände in einen lebendigen, vielfältigen Ort verwandelt werden, an dem sich Kinder, Lehrer*innen, Eltern, aber auch Hummeln, Bienen und andere Insekten wohlfühlen.

Mehr zum Thema

Sportveranstaltungen

Teilnahme beim Stadtradeln

Erstmalig meldete sich unsere Schule in diesem Jahr als ein Team des Amtes Hohe Elbgeest für die Teilnahme beim Stadtradeln an und belegte im Ranking den 2. Platz.

Mehr zum Thema

Klassenfahrten

Klassenfahrt der vierten Klassen

Vor den Herbstferien fuhren die Klassen 4a und 4b mit fünf Tage nach Puan Klent auf Sylt. Sie verbrachten bei zumeist gutem Wetter viel Zeit am Strand und im Watt.

Mehr zum Thema

Klassenfahrten

Klassenfahrt der 3a und 3b nach Dreilützow

Die Klassen 3a und 3b holten Ende September die im März ausgefallene Klassenfahrt nach Schloss Dreilützow nach und erlebten dort zwei aufregende Tage.

Mehr zum Thema