Ein Schuljahr im Corona-Regelbetrieb

Hier können Sie sich über das schulische Rahmen- und Hygienekonzept informieren und aktuelle Vorgaben des Bildungsministeriums finden.

Notbetreuung

Eine Notbetreuung für Kinder kann von folgenden Eltern in Anspruch genommen werden:

  1. Eltern, die in einem Bereich arbeiten, der für die Aufrechterhaltung kritischer Infrastruktur notwendig ist und keine Alternativbetreuung organisiert werden kann. Alle Berufsgruppen, die zur systemkritischen Infrastruktur gehören, finden Sie hier:
    FAQs zur Schließung von Schulen
  2. Berufstätigen Alleinerziehenden, die keine Alternativbetreuung organisieren können.
  3. Eltern mit Kindern, die einen täglichen, hohen Pflege- und Betreuungsaufwand benötigen, dem im häuslichen Rahmen nicht entsprochen werden kann.
  4. Eltern, die selbst an einer Abschlussprüfung teilnehmen für die Dauer der Abschlussprüfung sowie für die Zeit der Vorbereitung auf eine Abschlussprüfung in der Schule.

Hygieneregeln

Das schulinterne Rahmen- und Hygienekonzept basiert auf den Verordnungen des Landes Schleswig-Holstein "Rahmenkonzept Schuljahr 2020/21: Ein Schuljahr im Corona-Regel-Betrieb". Dieses Hygienekonzept wird fortlaufend aktualisiert, indem die eintreffenden ministeriell vorgegebenen Handreichungen und Informationen aufgenommen werden.